Nicht der berg ruft, das bett ruft, es schreit und kreischt, zu laut um schlafen zu können. Das bett ist kriegsgebiet. Es schweigt mit BzRA – weiss jemand was ich meine? Seit jahren für mich ein täglich ausgehandelter waffenstillstand – für ein paar stunden.
Was ich gestern über den tag des schlafes schrieb war zu wenig, zu unausführlich. Doch was solls? Diese stumpen liest eh niemand. Es ist das klopapier neiner psyche. Hygiene um das kreisende kopfchaos zu beruhigen. Eine zeit lang. Und danach kommen die verhandlung über den waffenstillstand.
Ach, was ist eigentlich aus den verhandlungen mit giechendland geworden. Ein kurzer blick beim zdf gestern trieb mir ja wieder die halbverdaute erdbeertorte die soeiseröhre hoch. Verhandlungen mit korrespondenten, die jedes gerücht, jeden ungeprüften kommentar der drittbänkler über das thema in den äther kackten?! Wer sich sowas anschaut sieht auch stundenlange wahkspecials mit hochrechnunen und dem ganzen brimborium.
Was ändert es an meinem leben wenn ich verhandlungen kommentiert bekomme. Verhandlungen, die sicherlich irgendein ergebnisbhaben – doch sicherlich nicht, während sie noch laufen. Doch man berichtet über den langweiligen prozess. Das ergebnis erfahre ich schon früh genug. Morgen, nächste woche oder sonstwann. Es betrifft mein leben erstmal nicht sonderlich, was das ergebnis von einem gespräch irgendwelcher soziopathen einer parallelgesellschaft ist (damit mein ich die classe politique).
Jeder der über sowas vor einem ergebnis berichtet nimmt anderen relevanten informationen evt. notwendige aufmerksamkeit. Aber in den quotengeilen bildmedien ist es wichtig über das noch ungewisse spannung aufzubauen. Wie in einem drama. Das ist kein journalismus, das ist sensationsgeile und zudem noch schlechte unterhaltung.
Was kommt als nächstes? 4 stündige brennpunkte vor der ziehung der lottozahlen, mit hochrechnungen von supercomputern, experteninterviews mit langzeit-lottospielern und mathematikern mit fachbereich stochastik? Wie spannend.
Doch zurück zum bettkrieg. Die waffen sind verklungen für ein paar stunden. Zolpidem sei dank. Und was ist jetzt mit griechenland? Es ist mir erstmal egal. Das ergebnis ist morgen immer noch das ergebnis. So wie 2+3 morgen noch 5 sein wird.
Guten start in den tag und viel spass beim… was ihr auch immer macht. Ich für meinen teil suche jetzt schlaf. Nachher gibts was handfestes zu tun, mit werkzeugen und so.