Der server auf dem dieses blog gehostet wird, wird mitte nächsten momats abgeschaltet – kündigungsfristen. Der umzug auf den “kleineren” server steht bevor – anfang nächsten monat – abrechnungszeiträume. Die daten: 300GB hdd, 2 vcores (ok, recht knapp) und 4GB RAM, dynamisch bis zu 8GB – könnte besser sein. Aber für die ganzen worpresses wirds wohl reichen. Der jetzige server war als internetradio streaming -server ausgelegt mit max 50-100 zuhörern zusätzlich zu den websites. Die letzte DDoS attacke hat den server etwas verlangsamt aber nach 5-6 sekunden wurden die requests dann ausgeliefert. Tolle performance muss ich ja zugeben für einen vserver – aber auf dauer kostet er halt zuviel. Mit dem neuen wird ebenfalls  99.95% verfügbarkeit 100Mbit/s netz und umbegrenzter traffic garantiert – klein sozusagen aber mit rundum sorglos.
Admin über plesk – aber die meisten sachen gehen über ssh besser. Als windows-user bevorzuge ich linux mit einrr ssh auf dem server. Da weiss man was man hat: Konfiguration und administration an der bewährten kommandozeile.

Der plan ist nun struktieriert und muss zur richtigen zeit nur noch umgesetzt werden. Aussicht auf erfolg: gut. Schwierigkeitsgrad: medium.

Das aber nur nebenbei. Hab das gefühl ich habe diesen text schon einmal gechrieben. Egal.